Support

WIR SIND FÜR SIE DA:

24h / 365days

TELEFONISCHE KUNDENBETREUUNG

MO - FR  10:00 UHR - 17:00 UHR

Get in touch

7Cloud Mining AG
Bahnhofstrasse 19
9100 - Herisau
Switzerland

Have any questions?
+41 71 577 46 30

Drop us a line
[email protected]

About us

WAS SIND KRYPTOWÄHRUNGEN?

Das digitale Zahlungsmittel der Zukunft

Im direkten Vergleich zur klassischer Währung, kommen bei einer Kryptowährung keine Geldscheine oder Münzen zum Einsatz. Der Bezahlprozess läuft komplett digital ab. Das Ziel des Erfinders war es eine Währung zu schaffen, die frei ist und nicht - wie sonst üblich - von einem zentralen Organ kontrolliert wird. Kryptowährung sind daher dezentral aufgebaut. Daraus ergibt sich der Vorteil, dass die Kontrolle der Währung über eine weltweit verteilte, digitale Gemeinschaft und nicht ein staatliches Finanzinstitut erfolgt. Dabei ist die Bezeichnung Kryptowährung vom Begriff “Kryptographie” abgeleitet, der die Wissenschaft beschreibt, in der Daten und Informationen verschlüsselt oder geschützt werden. Erstellt wird die Kryptowährung über einen Rechenprozess mit Computern. Mitglieder, die diese Währung über den Computer erstellen, tragen den Namen Miner, abgeleitet von Goldgräber.

Sehr leistungsfähige Computer werden für die Erstellung dieser digitalen Währung benötigt, um die dafür notwendige und sehr anspruchsvolle mathematische Verschlüsselung zu erstellen. Je mehr Leistung der jeweilige Rechner aufweist, desto mehr digitale Münzen können erstellt werden. Die Grundlage bildet ein Algorithmus, der nicht verändert werden kann. Ganz grob erklärt, ergibt die Lösung des Algorithmus bzw. der Rechnung eine Münze, der auch als Coin bezeichnet wird. Das System was dahinter steckt wird als Blockchain bezeichnet.

Zur Veranschaulichung, sehen Sie hier ein stark vereinfachtes Rechenbeispiel: Der Algorithmus weist einen Wert von 5 auf. Verankert ist in diesem Algorithmus noch ein Rechengesetz, das vorschreibt, dass eine Münze durch eine Zahlenkombination mit einem + errechnet werden muss. Ebenfalls dürfen keine Kommastellen vorkommen. Daraus folgt:

0+5 oder 5+0
2+3 oder 3+2
1+4 oder 4+1

Dieser Algorithmus erlaubt es also 3 Münzen dieser Kryptowährung zu erstellen. Bezahlt wird dabei nicht, wie bereits erwähnt, mit Münzen oder Geldscheinen sondern mit dem Patent für eine einzigartige Lösung einer Rechenaufgabe von einer kryptischen Währung.

 

Zurück

Copyright 2019 - Das Copyright für sämtliche Inhalte dieser Website liegt bei 7Cloud Mining AG.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen
OK